user_mobilelogo

Deutsche Glasfaser sponsort TuS Laer 08

Ehrenamt beim Tus Laer- Mitmacher gesucht

Termine Fussball

Jugend Hallenturniere 2018
Fri, 12. Jan 2018
Familienfest 2018
Sat, 9. Jun 2018
Fussballschule 2018 beim TuS Laer
Thu, 23. Aug 2018
 
Jedes Jahr kommt die gleiche Frage auf: Wer steht in der nächsten Saison als Trainer für unsere zwölf Jugendmannschaften zur Verfügung? Im Idealfall besteht ein Trainerteam aus zwei bis Trainern. Meist sind es Mütter oder Väter, die früher selber gespielt haben oder einfach Spaß daran haben, Kinder und Jugendliche für sportliche Aktivitäten zu begeistern und zu betreuen. Da in vielen Familien beide Elternteile berufstätig sind, wird die freie Zeit der Eltern oft eingeschränkt, sodass die Betreuung einer Fußballmannschaft schwierig ist. Daher haben Vertreter des TuS Laer 08 ein Netzwerktreffen des Kreissportbundes besucht. Thema war, Möglichkeiten zu finden, wie man Jugendliche dazu animieren kann, Ehrenämter zu übernehmen. Bei diesem Treffen konnten Vorschläge eingereicht werden, die prämiert wurden.

Der TuS Laer hatte den Vorschlag eingereicht, eine qualifizierte Fortbildung für Erwachsene und Jugendliche in den Schulferien direkt vor Ort in kompakter Form als Block anzubieten. Somit entfallen die Wege zum Unterrichtsort und die Lehrgänge können innerhalb von zwei Monaten abgeschlossen werden. Bei Modulen mit Unterrichtsstunden die „nur“ an Wochenenden stattfinden, läuft der Lehrgang fast über ein Jahr. Dieser Vorschlag wurde als sehr gut befunden und mit einer Geldprämie belohnt.

Das Ergebnis ist nun da: vier Jugendliche haben in den Osterferien an der Ausbildung zum Teamleiter Kinder Breitenfußball erfolgreich teilgenommen. Der Lehrgang umfasste 70 Lerneinheiten inklusive Prüfung, davon 30 Lerneinheiten für Basiswissen und 40 Lerneinheiten profilspezifisch. Dozenten des Sportzentrums Kaiserau haben das Wissen vermittelt, die Jugendlichen mussten Lehrproben ausarbeiten und legten eine praktische Prüfung ab. Dieses fand komplett auf dem Trainingsgelände des TuS Laer 08 statt. Julian, Jordan, Louis und Maik bekamen nicht nur eine Urkunde überreicht, sondern können nun auch die Geldprämie dazu nutzen, gemeinsam etwas zu unternehmen.

Allerdings: Für die C1 Jugendmannschaft des TuS Laer 08, die ab nächster Saison in der Kreisliga A spielt, wird noch ein Trainer gesucht. Ein Co-Trainer wird der TuS Laer aus eigenen Reihen zur Verfügung stellen können.

► Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




Teamleiter Louis Egemann, Jordan Taylor, Maik Pölking und Julian Berning werden in der Saison 2014/2015 die Jugendmannschaften im unterem Bereich als Co Trainer unterstützen. Foto: nn


Quelle:
http://www.wn.de/Lokalsport/Steinfurt/1636422-Fortbildung-vor-Ort-TuS-Laer-geht-neue-Wege